HIV-1 Quant Dx

Ein Test. Mehrere Einsatzmöglichkeiten.

Vereinfachen Sie die HIV-1-Testung in Ihrem Labor.

Aptima HIV-1 Quant Dx Test ist für nachfolgende Anwendungen bestimmt:

  • Diagnose einer HIV-1-Infektion.
  • Bestätigung einer HIV-1-Infektion.
  • Klinisches Monitoring HIV-1 infizierter Patienten.
 
Contact a rep about the Aptima HIV-1 Quant Dx assay for the diagnosis of HIV-1

Ein hochsensitives Testverfahren zum Nachweis und zur Quantifizierung von HIV-1 RNA.

Nachweisgrenze (limit of detection, LOD): Der Aptima HIV-1 Quant Dx Test weist HIV-1 RNA bis zu 12 Kopien/ml zuverlässig nach; dazu werden 0.5ml Probenvolumen benötigt.1

Der Aptima HIV-1 Quant Dx Test bietet beim Einsatz zur Diagnose den Vorteil, über eine Nachweisgrenze (LOD) zu verfügen, die es ermöglicht, auch eine sehr geringe HIV-1 Viruslast unterhalb der Quantifizierungsgrenze (LLOQ) nachzuweisen.

Untere Quantifizierungsgrenze (lower limit of quantification, LLOQ): Der Aptima HIV-1 Quant Dx Test zeigt eine HIV-1 Viruslast bis zu 30 Kopien/ml an.1

 

Zurück zum Anfang


Breiter linearer Meßbereich.

Der Aptima HIV-1 Quant Dx Test quantifiziert HIV-1 RNA im Bereich von 30 bis 10 Millionen Kopien/ml.1

 

Zurück zum Anfang


Zuverlässige, reproduzierbare Ergebnisse.

Der Aptima HIV-1 Quant Dx Test liefert bei der Quantifizierung von Proben eine hohe Präzision (niedriger Variationskoeffizient) über den gesamten linearen Bereich, auch bei Proben mit sehr geringer Viruslast.1

 

Zurück zum Anfang


Präzise Quantifizierung aller bedeutender HIV-1 Gruppen und Subtypen.

Die Nachweisgrenzen (LOD) wurden für die HIV-1 Gruppen M, N und O anhand vielfacher Replikate und verschiedener Reagenzien Lots verifiziert.1

Die untere Quantifizierungsgrenze (LLOQ) wurde für die HIV-1 Gruppen M, N und O bestimmt und verifiziert.1,2

 

Zurück zum Anfang


Durchdachtes Testdesign zum Schutz vor Mutationen.

Der Aptima HIV-1 Quant Dx Test bietet ein mehrstufiges Konzept, das auch bei neu aufkommenden HIV-Varianten und zunehmenden Resistenzmutationen Vertrauen in die Leistungsfähigkeit des Tests gibt3:

  • Dual Target-Strategie mit zwei Zielsequenzen in hochkonservierten Regionen des HIV-1 Genoms (LTR und pol) zur Sicherstellung eines exakten Nachweises und der genauen Quantifizierung
  • Ausgereiftes Primer-Design und redundante Oligonukleotide zur Erhöhung der Toleranz gegenüber Mutationen
 

Zurück zum Anfang


Real-time-TMA

Erfahren Sie, wie die Real-time TMA Technologie durch hochspezifisches und hochsensitives Target Capture die akkurate Detektion und Quantifizierung der HIV-1 RNA sicherstellt.

 

Zurück zum Anfang


Bestellinformationen

 

Quellenangaben

  1. Aptima HIV-1 Quant Dx Assay [Packungsbeilage] #AW-11853-001 Rev 002, San Diego, CA; Hologic, Inc., 2015.
  2. Manak M. Evaluation of the Hologic (Gen-Probe) Aptima HIV-1 RT quantitative assay on HIV-1 subtypes. Paper presented at: The 21st Conference on Retroviruses and Opportunistic Infections; March 3-6, 2014; Boston, MA.
  3. Data on file. Hologic, Inc., 2014.